@

Community

Das Neueste aus der Welt von Best of Swiss Gastro

Hier siehst du alle News der Betriebe, Neuigkeiten von Best of Swiss Gastro, und Bewertungen anderer User.

Fleisch am Chnoche - Restaurant The New Lips 24.05.15
Viel Rauch ums Fleisch - Schweizer Familie Grosse Reportage in der "Schweizer Familie" im Mai 2015 übers smoken im Fleisch am Chnoche. Siehe dazu http://www.schweizerfamilie.ch/rezepte/artikel/viel-rauch-ums-fleisch.html
Pfifferling Deli 19.05.15
UNSER AKTUELLES SPEISEANGEBOT ● Pouletbrust mit Mangold-Emmereintopf, dazu ein Blattsalat ● Lattichlasagne, dazu ein Blattsalat ● Spargelcrèmesuppe, dazu Focaccia nach Wahl ● Focaccia mit Schinken, Mangold und Ei, dazu 3 Salate nach Wahl ● Focaccia mit Spinat, Gorgonzola und Birne, dazu 3 Salate nach Wahl ● diverse Salate Alle Speisen können auch mitgenommen werden. zum Trinken: Apfel-Minzetee, Gazosa 1883, Vivi Kola, hausgemachte Sirupe, Zobo Limonaden, ... aus der süssen Ecke: Crèmetöpfchen, Limettentörtchen, Gugelhopf mit Orange und Kardamom, Schokoladegugelhopf, Mandelfinancier und immer am Freitag und Samstag Apfelkuchen. Alles hausgemacht aus besten saisonalen Zutaten, biologisch angebautem Gemüse aus der Region und Schweizer Fleisch. Wir haben jeden Tag auch eine Auswahl an veganen, gluten- und laktosefreien Speisen.
Restaurant Die Waid 11.05.15
Neue Lederbezüge für Sitzbank und Lounge Im Jahreszeiten Restaurant erhielten die Loungemöbel und die Sitzgelegenheit auf der Galerie einen neuen Lederbezug.
Restaurant Die Waid 11.05.15
Kastaniengarten mit neuem Flair Die Gartenterrasse im Restaurant die Waid wurde durch verschiedene Massnahmen aufgewertet. Der bestehende Lounge Bereich wurde um das doppelte vergrössert. Zudem wurde dieser Bereich mit Natursteinplatten versehen. Als Schattenspender dient jetzt ein grosser Sonnenschirm der den grössten Teil der Lounge abdeckt und nicht wie bisher viele Kleine. Die Wok-Terrasse erhielt ebenfalls einen Boden aus Natursteinplatten. Der gesamte Terrassenbereich (ausser Kastaniengarten) wurde mit neuen farbenfrohen Sitzpolstern ausgestattet.
16 ART-BAR-RESTAURANT 29.04.15
Weinanlass zum Muttertag Liebe Gäste Wir laden Sie gerne zu unserem Weinanlass am Muttertag, Sonntag 10. Mai 2015 ein. Ein spannender Abend steht Ihnen bevor mit biodynamischen und Weinen aus Naturbezogenen Weingütern, vorgestellt von unserem Sommelier Jerome Lucas zusammen mit einem regionalen Menü voller überraschenden Spezialitäten von Nik Buchs. Das Menü inkl. Apéro und Wasser & Café zu CHF 140.- Anmeldungen unter: 033 748 16 16 und contact@16eme.ch
Pfifferling Deli 18.04.15
Zum Frühlingsanfang tröpfelt unser Kaltextraktor wieder Er ist bereits legendär, und ab heute wieder erhältlich! Das über 7h extrahierte Kaffeekonzentrat wird nur mit einem Eiswürfel kalt getrunken oder etwas weniger stark als fruchtiger und durstlöschender Kaffee-Eistee. Durch die Pfirsicharomen und die angenehme Fruchtsäure des Kaffees, ist er sehr erfrischend und bekömmlich. Komm vorbei und geniesse den vitalisierenden Kaffee auf unserer Aussenbank!
Restaurant Zee 30.03.15
Der Frühling wird genussvoll! Ab dem 1. April kommen Sie bei uns in den Genuss des Frühlings. Es erwarten Sie feine Frühlingsgerichte mit Spargel, Bärlauch, Erdbeeren und Co. Wir freuen uns auf Ihre Reservation unter 041 390 01 70. ZEE you! Ihr ZEE-Team
Grotto La Baita 26.03.15
Feines Gitzi über Ostern Geniessen Sie über Ostern unser köstliches Gitzi aus dem Gambarogno nach Tessiner Tradition im Ofen gebraten. Bitte reservieren, es hat so lange es hat!
Restaurant Brunegg 20.02.15
Next destination: Thailand Bei Kälte und Hudelwetter wünscht man sich in ferne Länder. Mit sommerlichen, scharfen und himmlischen Thai-Gerichten versetzen wir Sie während unseren Thai-Wochen in Sommer-Sonnen-Laune. Schliessen Sie die Augen und denken Sie an Papayasalat, Tom Ka Gai, Grünes Crevettencurry oder an Satay-Spiessli. Diese feinen Köstlichkeiten servieren wir Ihnen vom 24. Feb. bis 20. März 2015. Unser Küchenchef Robert Paul und Sous-Chef Fabian Hollenstein – zwei Kenner der Thai-Küche – bereiten diese thailändischen Spezialitäten täglich frisch für Sie zu. Sawadee Kha! Herzlich willkommen! Gerne halten wir Ihnen einen Tisch frei. 043 222 48 66 oder www.brunegg.com PS. Die Brunegg-Klassiker servieren wir auch während den Thai-Wochen.
Albergo Colmanicchio 27.01.15
Schneeschuwandern bei Vollmond Kommen Sie auf die Cardada und Geniessen den Vollmond mit anschließendem Nachtessen 2/3/4 Februar
Bären 25.01.15
Valentinstag 2015 Am 14. Februar 2015 ist Valentinstag... Ein guten Anlass Ihre Liebe mal wieder fein auszuführen und den Tag der Liebenden bei uns im Gasthof Bären zu zelebrieren. Geniessen Sie bei uns einen romantischen Abend... Reservierungen nehmen wir gerne unter 031 781 14 21 oder reservation@baeren-gerzensse.ch entgegen.
Bären 12.01.15
Metzgete im Gasthof Bären Gerzensee Die Metzgete im Bären ist eine richtige Hausmetzgete, das heisst, dass wirklich alles vom Söiili verwendet wird! Auch Schnörrli, Ringelschwänzli, Wädli und Gnagi werden bei uns serviert. Kommen Sie vom 6. Januar bis 15. Februar 2015 in den Bären Gerzensee und geniessen Sie unsere speziellen Metzgete-Angebote: Bären Schlachtplatte Blutwürste, Leberwürste, Schweinsbratwürste Wädli, Schnörrli, Schwänzli und vieles mehr. Wir freuen uns auf Ihre Reservierung unter 031 781 14 21 oder reservation@baeren-gerzensee.ch
the blinker 08.01.15
Ciné&Dîner 01/15 Sonntag, 25. Januar 2015 WHIPLASH * Von Damien Chazelle, mit Miles Teller, J.K. Simmons u. v. a. Ein junger Schlagzeugstudent liefert sich mit seinem unorthodox strengen Lehrer am besten Konservatorium von New York ein Duell der Besessenheit. Bis aufs Blut. Der junge Miles Teller und vor allem der Schauspielerveteran J. K. Simmons verleihen ihren im Wechsel hochmütigen und dann wieder armseligen Figuren etwas sehr Beängstigendes. Ein wahnsinnig intensives Erlebnis – Frotteetuch mitbringen. 10.45 Uhr Filmbeginn: Kino Seehof 2, (E/d/f, Dauer 106 Min.) 13.15 Uhr: Apéro im «the blinker» 14.00–16.30 Uhr: das Dîner zum Film Preis CHF 155.00 alles inklusive (Kino, Snack und Getränk während der Vorstellung. Lunch und Getränke). Die Platzzahl ist beschränkt. Senden Sie Ihre Reservation bitte direkt an erni@the-blinker.biz oder Telefon +41-79 440 42 73. *Änderungen aus ciné-typischen Gründen vorbehalten In collaboration with: www.kinozug.ch Bitte vormerken: Ciné&Dîner am Sonntag 26. April 2015, am Sonntag 6. September 2015 und am Sonntag 15. November 2015
the blinker 08.01.15
Gourmet MetzGT mit Sound Gourmet MetzGT mit Sound Donnerstag 22. und Freitag 23. Januar 2015: mittags Schlachtteller, abends richtige Metzgete mit allem, was dazu gehört. Ab 19 Uhr jeweils Sound mit Fleisch am Knochen von Djette Diva D. – quer durch die 50er, 60er und 70er. hier gehts zum angebot http://www.the-blinker.biz/fileadmin/files/pdf/Januar_2015/Menukarte__metzgete_22_23_01_2015.pdf
the blinker 29.12.14
Neu in in der amaghall Werke von Markus Türk Neu in in der amaghall Werke von Markus Türk «Lack ohne Leder». Markus Türk ist einer der wenigen Künstler, der ausschliesslich Autolacke für seine Werke verwendet. Geboren 1968 und seit über 25 Jahren in der Automobilindustrie tätig. Seit 2011 erste Ausstellungen bei BMW (BMW Galerie, BMW Welt sowie NL in München). Das Einzigartige an Markus Türks Werken, kann nur erleben, wer die Originale gesehen hat. Durch die wohldosierte Verwendung von Spezial-Pigmenten, wie Sie auch für Perlmutt oder Metalliclackierungen verwendet werden, entstehen unverwechselbare Effekte sowie neue Dimensionen. Zu sehen sind die Werke ab Ende Januar 2015.
the blinker 29.12.14
Neu im Zwischengang Werke von Maren Würl Neu im Zwischengang Werke von Maren Würl Heimische oder ausländische Wildtrophäen sind an und für sich schon Unikate. Es gibt nie die gleiche Trophäe ein zweites Mal. Mit viel Fingerspitzengefühl und Liebe zum Detail verwandelt Maren Würl Wildgeweihe in echte Kunstobjekte. Mit den Swarovski Elementen verleiht sie den Trophäen, Geweihen und Hörnern in sehr aufwändiger Handarbeit einen aussergewöhnlichen Look. Zu sehen sind die Werke ab dem 12. Januar 2015.
the blinker 29.12.14
Vernissage, Werke von Maja Thommen Vernissage, Werke von Maja Thommen Vernissage am Donnerstag 8. Januar 2015, 18.00–20.00 Uhr. Lust auf ein schönes Dinner nach der Vernissage? Reservieren Sie über «Tisch reservieren» hier oder über unsere Homepage oder Telefon +41-41 784 40 Vernissage, Werke von Maja Thommen Vernissage am Donnerstag 8. Januar 2015, 18.00–20.00 Uhr. Lust auf ein schönes Dinner nach der Vernissage? Reservieren Sie über «Tisch reservieren» hier oder über unsere Homepage oder Telefon +41-41 784 40 90. manscapes neueste wand-arbeiten von maja thommen in chromstahl, aluminium, keramik und zement maja thommen, zürcher künstlerin, die schon seit langem in der nördlichen toscana lebt und arbeitet, und eine lange ausstellungsgeschichte in zug und der innerschweiz hat, freut sich bei hubert erni, im blinker in cham ihre allerneuesten arbeiten ausstellen zu dürfen! diese sind neuerdings in chromstahl, aluminium, keramik und zement; reliefs, wandskulpturen und dreidimensionales versammelt unter dem titel “MANSCAPES”; innere landschaften, betretbar: real und in der imagination. im eingang des parktowers in zug wird im märz ein monumentales relief der künstlerin eingeweiht. Maja Thommen Geboren in Zürich, 9.8.’65, gebürtig Waldenburg, BL Diplomiert an der Akademie der Bildenden Künste, Skulptur, Carrara, Italien. Einzelausstellungen (Auswahl) 2012 Gemeindehaus Steinmaur 2011 Citykirche Zug 2011 Galleria Paola Raffo Arte Contemporanea, Pietrasanta, Italien 2009 Galerie für Gegenwartskunst, Bonstetten/Zürich 2007 Galerie Carla Renggli,Zug 2006 Parkhotel Delta, Ascona 2005 Parque de Mont-Benon, Lausanne 2003 Galerie Ulrike Hrobsky, Wien 2003 Galerie für Gegenwartskunst, Bonstetten/Zürich 2002 Galerie L’Orangerie, Neuchâtel 2002 Galerie Christine Brügger, Bern 2001 Galleria Antonia Jannone, Milano, Italien 2001 Galerie 4, Basel 2001 Wendelinkapelle, Weil-der-Stadt, Deutschland 2000 Alte Sust, Stanstad 1999 Galerie Carla Renggli, Zug 1998 Galerie Siegert, Basel 1997 Gallery Seijoh, Sendai, Japan 1997 Galerie für Gegenwartskunst, Bonstetten/Zürich 1996 Frauenkunstforum Bern Gruppenausstellungen (Auswahl) 2015 Art-Edifices, Lausanne 2013 “Rooms”, Pavia 2011 “Donna Scultura”, S.Agostino, Pietrasanta, Italien 2010 Fiera “White”, Mailand, Italien 2010 “Text im Bild”, Raum für Kunst und Literatur, Basel 2009 “Emergenze”, Fabbrica Vaccari, Sarzana, Italien 2009 Messe “Kunst Zürich 2007 “Cibo e Eros”, Seravezza, Italien 2006 Galerie Dorn, Stuttgart, Deutschland 2005 “Brückenschlag”, Autobahndeckel Opfikon/ Zürich 2004 Kleinskulpturen, Villa Meier-Severini, Zollikon 2003 Werkart Galerie, St.Gallen 2002 Villa Mettlen, Skulpturen im Aussenraum, Bern 2001 ArteFiera Bologna, Italien 2001 Fortune Design Gallery, Bellingham, WA, USA 1998 Triennale de l’estampe originale, Ville du Locle 1998 “Säulen der Wahrheit”, Kathedrale Basel 1997 Kunstmesse Wien, Oesterreich 1996 Art multiple, Düsseldorf, Deutschland 1995 “Skulptur 95”, Galerie Marie-Louise Wirth, Hochfelden 1994 Kunsthalle Basel, Jahresausstellung Preise und Wettbewerbe 2012 Eingeladener Wettbewerb Notfalleingang Spital Männedorf, ZH 2009 Finalistin (zweiter Platz) Kunst am Bau Wettbewerb für Schulhaus Wyden, Winterthur, mit Dimphie Slooters 2008 Finalistin (zweiter Platz) in “Artists in Labs” für das Europäische Institut Body and Mind, im Bereich kognitive Neurowissenschaften 2005 Atelierstipendium der Visarte, Maloja Private und öffentliche Sammlungen (Auswahl) Kirchenzentrum Zug Brustzentrum Zlürich, Hirslanden Gruppe Novartis, Basel Gemeinde Regensdorf Fireman Hospitality Group, NY, US Basel-Land, Kunstsammlung Credit Suisse Winterthur Versicherungen, Schloss Diessenhofen Dr. Robert Hofians, Wien Michael Cullen, London Rodolfo Streuli, Pricewaterhouse Coopers Massimo D’Alema, Italienischer Ex-Premierminister Navionics, Viareggio Aufträge (Auswahl) 2014 Monumentales Relief in Stein für Parktower Zug 2009 Gemeinde Regensdorf, Oeffentliche Eisenplastiken “Ouvertures” 2009 Fireman Hospitality Group , Bond 45, Washington 2008 “Babel” für Dr. Roger Naef, Meilen 2008 Onyx Trust Corporation Inc., Zug 2000 Winterthur Versicherungen, Schloss Diessenhofen Vorträge/Residencies Artiist in Residence, Flijotstunga, Island 2014 Artist in Residence, Fljotstunga, Island 2012 Artist in Residence, Gaesteatelier Hollufgaard, Dänemark 1997 Einladung vom Miyagi-Museum of Art, Sendai, Japan; Vorträge über europäische öffentliche Skulptur, workshops am Heart and Art Space in Sendai 1997 Atelier in Montparnasse, Paris 1995 Atelier in Annapolis, MD, USA 1994 Druckgraphik-stage an der Kunstakademie Antwerpen, Belgien Lehrtätigkeit 2007 Workshops im Paraplegikzentrum Nottwil, 2008 -2011 Kunst- und Werk-unterricht in eigenem Atelier Galerievertretungen Galerie Carla Renggli, Zug Galleria Antonia Jannone, Mailand Kataloge „Mensch. Einführung. „Individuen. Spiele.“ „Paare. Bewegung.“ Ausstellungskataloge in Mailand 2001 und Basel 2001 “Suseries” “con-sequenze” “dressing” Chlosterholzweg 1, 8914 Aeugstertal cell: 0039 339 8444244
Bären 01.12.14
Silvester 2014 Köstlichkeiten à la Bären – gehören zum Besten, was Gerzensee und der letzte Tag des Jahres zu bieten hat. Lassen Sie sich verwöhnen mit unserem goldenen Silvestermenü in stilvoller Athmosphäre. Hereinspaziert! Wir laden Sie ein Jahreswechsel zu geniessen und zu zelebrieren.
Schokolato 24.11.14
2014.11.14/16 - Schokolato ospite d'onore al Salone "SLOW FOOD MARKET" di Zurgo Tre giorni di buon cibo al Salone di Slow Food Svizzero. Eccellenze culinarie svizzere... e non solo! Schokolato è stata ospite di CONVIVIUM ZüRICH STADT, assieme ad alcune delle più qualificate realtà enogastronomiche del cantone. BONUS: il nostro prodotto simbolo, una coppetta di gelato, è stato scelto come "il prodotto misterioso" che i visitatori dovevano individuare correttamente per poter partecipare all'estrazione della lotteria del Salone. Una bella soffisfazione che Schokolato sia stata scelta tra oltre 200 espositori internazionali. Non credete anche voi?!
Schokolato 24.11.14
2014.11.17 - Schokolato PREMIATA da "Best of Swiss Gastro" Schokolato, a meno di un anno dalla sua apertura, vince il secondo posto nella categoria "COFFEE" di Best of Swiss Gastro. Questo è un grosso onore per noi! Grazie di cuore a tutti voi, che - con oltre 120 commenti on-line - avete portato Schokolato ad avere il piu' alto riscontro "on-line" della categoria! Sapete di poter trovare un vero BAR-GELATERIA di qualità a Wallisellen, nel nuovo quartiere Richti, sulla nuova e sempre più apprezzata RICHTIPLATZ, a metà strada tra il GLATT Einkaufszentrum e SBB Wallisellen. - Team Schokolato
Zunfthaus Kreuz 18.11.14
Wine & Dine mit Kellerei Sankt Michael Eppan Kellerei Sankt Michael Eppan, Südtirol Die Kellerei St. Michael Eppan zählt nicht nur zu den besten Kellereien Südtirols, sondern auch zu den führenden ganz Italiens. Mit 351 Mitgliedern, 370 Hektar Anbaufläche und 2,5 Millionen verkauften Flaschen pro Jahr hat sie sich einen Namen aufgebaut, der heute in aller Munde ist. Donnerstag, 27. November 19.30 Uhr 4 Gang Menu mit Weinbegleitung, Mineral und Kaffee CHF 99.– pro Person Reservationen nehmen wir gerne unter 041 720 01 31 oder info@zunfthauskreuz.ch entgegen.
the blinker 01.11.14
salz und pfeffer im blinker http://www.the-blinker.biz/fileadmin/files/pdf/042_043_SuP_Gastrotipp_Zentral_K5.pdf
the blinker 01.11.14
Sushi reloaded Sushi reloaded Wir bauen unser Sushi-Angebot gewaltig aus und bieten auf der Karte in bewährter Qualität neue Kreationen. Als Takeaway per Sushitelefon 041 784 40 90 Montag bis Freitag von 11.00–14.00 und 18.30–22.00 Uhr, Samstag von 18.30–22.00 Uhr, nach 30 Minuten abholen. Sushi Takeaway Sushi Telephone 041 784 40 90 Monday till Friday from 11 AM – 2 PM and 6.30 – 10 PM Saturday 6.30 – 10 PM Ready for pick up 30 minutes after your order is placed Sushi and More Miso Soup 09.00 14.00 Tom Kha Gai 13.50 18.00 Tom Yam Gung (Sweet-Sour Shrimps Soup) 15.00 20.00 Spring Rolls, Chili Dip 16.00 27.00 Tuna Tataki, Sesame, Asian Snow Peas-Carrot Salad Cashews 26.00 Beef Fillet Teriyaki, Honey-Soy Sauce, Salad of Mungo Sprouts Spring Onion, Apple, Coriander, Thai Basil 31.00 Sushi Dream Box (for 2 people, allow minimum 20 minutes) Huberts Favourite Crispy Hot Tuna Roll, Uramaki Crabmeat Mango Roll (Mango, Peppermint, Coriander) Tuna Tataki, Beef Fillet Teriyaki, 4 Sashimi (Tuna, Salmon, Kingfish, Shrimp) 4 Nigiri (Tuna, Salmon, Kingfish, Shrimp) 2 Gunkan (Spicy Tuna, Blinker Style) 112.00 Sushi Combo Fish Avocado Roll, 3 Sashimi (Tuna, Salmon, Kingfish) 3 Nigiri (Tuna, Salmon, Shrimps) 3 Gunkan (Crabmeat, Spicy Tuna, Blinker Style) 49.50 Small Sushi Combo Fish Avocado Roll, 3 Sashimi (Tuna, Salmon, Kingfish) 2 Nigiri (Salmon, Shrimp) 1 Gunkan (Spicy Tuna) 24.30 Sashimi 100 g or 200 g 28.80 48.60 Huberts Favourite Crispy Hot Tuna Roll 23.40 Uramaki Crabmeat (Crabmeat, Kingfish, Broccoli, Lemon) 21.40 Omelette Cucumber Roll 14.40 Vegetarian Maki (Mango, Peppermint, Coriander) 14.40 Vegetarian Roll (Sun-Ripened Tomatoes, Cream Cheese, Basil) 14.40 140915
Restaurant MOO 23.09.14
Cordon Bleu - Festival Die Cordonbleus bleiben!!!! Nachdem euch unsere Cordonbleu-Varianten so gut geschmeckt haben, haben wir uns entschieden, diese auch weiterhin anzubieten! Also auch nach unseren Aktionswochen verwöhnen wir euch mit Cordon Hawaii, Appenzell und Co.....natürlich auch weiterhin erhätlich als "big one" En Guete also und bis bald wieder im MOO
Bienengarten 19.09.14
Herbstzeit - Wildzeit Ab sofort servieren wir auserlesene Wildgerichte.
Restaurant Schifflände 19.09.14
Wildsaisonstart Heute starten wir in die Wildsaison. Werfen Sie einen Blick auf unsere vielfältige Wildkarte und lassen Sie sich verwöhnen. Highlight: Freitag, 19. September 2014 | ab 18 Uhr Wildbuffet mit Jagdornbläser «Rondo Es» CHF 85 pro Person
Casanna 12.09.14
26. - 28. September 2014 Metzgata Mit hausgemachten Blut,- Leber und Bratwürsten
Casanna 12.09.14
Ab 6. September 2014 Wildspezialitäten aus einheimischer Jagt.
AlpenRock House 12.09.14
Events in September Wie schnell die Zeit vergeht! Bereits seit einem Jahr feiern wir nun in Dietikon eine Party nach der anderen und wir sind ganz bestimmt noch nicht müde! Mike Candys höchstpersönlich beehrt uns an unserem Jubiläumstag, Ingo und die Wilden Engel sind am Oktoberfest Weekend zu Besuch und Damian Lynn rockt die Bühne mit seiner Gitarre und der Loop-Station. ***** -> Hier findest du alle Informationen zu den Events: www.alpenrock.ch/Party
Jugendstil-Hotel Paxmontana 10.09.14
Herbstspeisekarte Ab dem 4. September 2014 verwöhnen wir Sie mit Herbstspezialitäten. Freuen Sie sich auf, Hirsch, Reh, Wildschwein usw.
Hotel Pazzola 07.09.14
Neue Speisekarte Wir haben unsere Speisekarte wieder ein wenig der Saison angepasst. Geschmückt mit einem feinen Rehentrecôte im Toastmantel.
Cafe Clavau 04.09.14
Pfefferabend Am Samstag den 11. Oktober können Sie im Clavau den köstlichen Hirsch- oder Gämspfeffer geniessen. Es gibt reichliche Beilagen: Spätzli, Rotkraut, Früchte..... Das alles für Fr. 37.00 pro Person. Eine Reservation ist erforderlich über Telefon: 081 641 20 20 oder mail an: info@cafeclavau.ch Das Clavau-Team freut sich auf viele Gäste.
Berghaus Erika 02.09.14
Wildsaison am Freitag, 5. September starten wir in die Wildsaison. Täglich abends ab 18.00 Uhr schöne Wildkarte Mittags "wilder" Tagesteller
Berghaus Erika 02.09.14
Metzgete unsere 3. Husmetzgete braucht auch dieses Jahr wieder eine Zugabe! Sonntag Mittag, 5. Oktober ab 12.00 Uhr mit musikalischer Unterhaltung der Kapelle Enzian aus Appenzell
Bären 29.08.14
Hanspeter Latour im Gasthof Bären Hanspeter Latour erzählt Anekdoten aus seinem Leben während wir Ihnen ein genussreiches Schlemmermenu servieren. Beginn ab 18.30 Uhr 2 Häppchen und 1 Glas Secco zum Welcome Menu um 19.30 Nüsslersalat vom Belpberg an mildem Dressing in Begleitung von leicht geräuchertem Wildschweinschinken und Gerzensee-Wachtelei sowie Kürbisschaumsüppchen in der Espressotasse serviert Weinbegleitung: 1 dl Fendant Leukersonne *** Aaretaler Schweinefilet im Landrauchschinkenkleid an Tennessee -Whiskey-Rahmsauce dazu Sweetpotatoes-Mousseline und Gemüse aus dem Herbstgarten Weinbegleitung: 1 dl Primitivo Salento IGT Adage 2013 *** Zartschmelzendes Marroniparfait mit lauwarmen Zimtzwetschgen Preis pro Person 59.- inklusive Weinbegleitung 69.- Zwischen jedem Gang wird Herr Latour 10-15 min aus seinem Leben erzählen. Die Plätze sind begrenzt Reservierung bitte bis 14. November 2014 unter 031 781 14 21 oder info@baeren-gerzensee.ch Herr Latour, der Weber Verlag und das fantastische Bären-Team freuen sich auf Sie
Bären 29.08.14
Wilde Zeiten im Bären Der Hebst hält Einzug im Gasthof Bären. Entdecken Sie unsere Herbstkarte und ab 13. September 2014 starten wir die Wildsaison. Am 21. November Hanspeter Latour, Annette Weber Verlag und Michel Brossard Event. Book it now! Das fantaschische Bären-Team freut Sich auf Sie.
CLOUDS 26.08.14
KITCHEN FRIENDS N°3 - die letzten Tickets sichern! Am Montag, 22. September 2014, wetzen vier befreundete Küchenchefs aus der ganzen Schweiz in der CLOUDS Küche ihre Messer. Gemeinsam mit dem renommierten Champagner-Haus Bollinger steigt erneut ein grosses Küchenfest. Jetzt online die letzten Tickets sichern! Mehr Infos gibt's unter: www.clouds.ch/kitchenfriends
Bienengarten 21.08.14
Neue Speisekarte Wir haben das Menu Gourmet & die Speisekarte ein wenig angepasst - die alten "Klassiker" lassen wir wieder aufblühen!
Choco-Late Club 18.08.14
SUMMER TIME Neu Öffnungszeiten Juli - August: MI 00:30 - 03:00 DO 01:00 - 04:00 FR / SA 01:00 - 05:00 August durchgehend geöffnet !
Malabar Restaurant 18.08.14
Neue Kochkurse Im Oktober bieten wir wieder Kochkursen an! Lassen Sie sich von uns in die Welt der Aromen entführen.
Compass-Bar 06.08.14
Buskers Ab morgen ist es soweit - das Buskers 2013 startet in die 11. Ausgabe und die Compass Bar ist mittendrin statt nur dabei :). Besuche uns und geniesse die Konzerte vis-à-vis der Compass Bar auf unsere Terrasse. Dein Compass Bar - Team
4 Tiere 04.08.14
Manga & Wine - Manga & Dine Sake? Klar. Whisky? Aber ja doch. Wein? Aus Japan? Im Ernst??? Als wir in den letzten Wochen davon erzahlt haben, dass wir Weine aus Japan importieren wollen, war die Reaktion fast immer dieselbe: Eine Mischung aus unglaubigem Staunen und grosser Neugierde. Was haben die denn fur Rebsorten? Konnen die das überhaupt? Haben die jetzt auch damit angefangen? Um diese Fragen zu beantworten haben wir uns entschieden, 6 Japanische Weine im Rahmen eines Wine & Dines zu einem 6-Gang-Menu zu präsentieren. Diesen stellen wir jeweils einen europäischen Wein, vorzugsweise aus Frankreich, gegenüber. So kann sich jeder am besten ein Bild davon machen, was Koshu, Muscat Bailey-A, aber auch Chardonnay und Merlot konnen. Weinbau hat in Japan tatsächlich bereits eine Jahrhunderte alte Tradition. In den letzten Jahren wachst nun eine neue Winzergeneration heran und gibt machtig Gas! Wir freuen uns sehr, dass wir fur diesen Abend zwei herausragende Koche fur die Japanische Kuche gewinnen konnten: Soho Sumiya und Daniel Gehriger vom Restaurant Minamoto in Basel bereiten ein Japanisches Menu der Extraklasse zu. Anmeldungen an contact@viertiere.ch
Berghaus Erika 27.07.14
Sommer Hit Dessert Kirschentraum Kirschenkompott mit Vanilleglace und Rahm, dazu ein hausgemachter Bündner Röteli
Ristorante Al Lago 18.07.14
Kitchenparty Castello Küchenparty Kulinarische Kreationen und das Ambiente der Castello Hauptküche erwarten Sie am 21. September 2014 ab 18:30 Uhr, wenn der Gastgeber Daniel Heiserer seine Freunde empfängt und zur 1. Küchenparty lädt. Entdecken Sie die Geheimnisse der Kochkunst bei einem Gespräch mit Spitzenköchen an den Live Kochstationen und lassen Sie sich von erstklassigen Produkten erlesener Partner verwöhnen. Champagner Jacquart International Wine & Spirit Competition 2012 Goldmedaille Azienda Mondò 100 besten Winzer der Schweiz Gault Millau 2014 Tenimento del Ör so viele Auszeichnungen kann man gar nicht aufschreiben Roberto Ferrari Bester Merlot der Schweiz 2007 Castanar Riserva Matteo Bianda Azienda Agricola Avvenire “Tana del gusto„ Italienischer Käseimporteur Canobbio“ Eintritt pro Person CHF 165.- Reservierungen nehmen wir gerne unter +41 (0) 91 – 791 01 61 oder per Email an hotel@castello-seeschloss.ch entgegen. SEESCHLOSS ASCONA
4 Tiere 15.07.14
31.07. 'N'GIN Release & Gin Degustation Seid bei der Premiere dabei und probiert als Erste ’N’ GIN pur, mit Eis und Tonic oder als exklusiven Drink, eigens kreiert von renommierten Bars und Barkeepern. Den neuen Schweizer Gin ’N’ GIN von den Machern Den neuen Schweizer Gin 'N'GIN von den Machern der Wein- und Ginbar 4 TIERE in Zürich gibt es in zwei Versionen: Als Premium Gin oder als exklusive Limited Edition mit Ausbau im Cocchi Vermouth Fass. Degustiert und vergleicht zudem 50 verschiedene Gins aus der ganzen Welt. Abgerundet wird der Abend mit einem grossen Barbecue mit bestem Fleisch vom Piemonteser Rind und einem gigantischen Käsebuffet durch JUMI (jumi.lu). Am 31.7., 18 - 23 Uhr, ohne Anmeldung
Route twenty-six 14.07.14
Eine kulinarische Reise durch die Schweiz Die Schweiz hat kulinarisch viel zu bieten. Das stellt Steven Sweetman, Executive Chef im neuen Sheraton Zürich Hotel, ab sofort unter Beweis: Im Restaurant «Route twenty-six» steht neu jeden Monat einer der 26 Schweizer Kantone im Rampenlicht. Dabei wird die reguläre Abend- und Weinkarte monatlich mit ausgewählten Köstlichkeiten und typischen Spezialitäten aus dem Gastkanton ergänzt. Die Restaurantgäste ihrerseits wählen jeden Monat ihren Kantons-Favoriten. Am Ende der kulinarischen Tour de Suisse werden alle Siegergerichte als Best-of in die reguläre Speisekarte aufgenommen.
Fleisch am Chnoche - Restaurant The New Lips 13.07.14
Rippen aus dem Smoker - Züri Tipp Am 3.7. und 5.7.14 wurde im "Züri Tipp" und "Tagi" über das Fleisch am Chnoche berichtet. Siehe dazu http://www.zueritipp.ch/gastro/gastro/Rippen-aus-dem-Smoker-/story/13013699/
escasano 10.07.14
Grab & Go! Neu haben wir nun endlich auch unsere 10 escasano "CLASSICS" als vorgeschnittene Take-away Varianten im Angebot. Einfach aus dem Kühlschrank nehmen und sofort geniessen ohne langes Anstehen zur Lunchzeit. Liebe Grüsse Euer escasano Team
Le Chef 10.07.14
fumair neue Zigarren im Sortiment, und nach den sommerferien gleich noch ne neue Speisekarte und Weinkarte, wir freuen uns auf dich....
Hotel Wetterhorn 07.07.14
Bergsommer im Haslital - 3 für 2 Übernachtungen Bis Ende Oktober kommst du in den Genuss des folgenden Packages: - 3 Übernachtungen im Doppelzimmer Deluxe - Reichhaltiges Frühstückbuffet - Jeden Abend ein 4-Gang Menu im Restaurant Wetterhorn - Kostenfreies W-Lan im ganzen Hotel - Kostenloser Aussenparkplatz Das ganze Package kostet CHF 368 pro Person / Package und ist über info@wetterhorn-hasliberg.ch oder unter 033 975 13 13 buchbar. Zuschläge pro Person und Package Upgrade Wetterhorn Suite - CHF 90 Einzelbelegung - CHF 130
Kontakt Medien Partner AGB's Newsletter Impressum Datenschutz
Best of Swiss Gastro | Räffelstrasse 11 | 8045 Zürich | Tel: 044 400 50 29 | Fax: 044 400 50 23 | mail@gastroawards.ch